Lincoln Vergrößern

Lincoln

USA | 2012 | 152 Minuten | Steven Spielbergh

FSK 12 | empfohlen ab 15 | 10. bis 13. Klasse

Im Jahr 1865 ist Abraham Lincoln seit fünf Jahren Präsident der Vereinigten Staaten, ebenso lange währt bereits der Bürgerkrieg zwischen den Nord- und den Südstaaten der Union. Die Parteien sind kriegsmüde, eine Einigung ist jedoch nicht in Sicht. Eines der wichtigsten Streitthemen ist die endgültige Abschaffung der Sklaverei. Bereits einmal scheiterte die Abstimmung über einen 13. Verfassungszusatz im Abgeordnetenhaus, jetzt steht Lincoln kurz davor, den Zusatz ein zweites Mal zur Abstimmung zu bringen. Für die Durchsetzung benötigt er eine Zweidrittelmehrheit und damit eine signifikante Anzahl von Stimmen der Demokratischen Partei, erklärten Anhängern der Beibehaltung der Sklaverei. Lincoln taktiert auf mehreren Ebenen, während seine Gegner sich ebenfalls formieren, um dem Präsidenten ein für alle Mal die Macht zu beschneiden. Aber Lincolns militärische Unbeirrbarkeit und sein politisches Kalkül lassen inzwischen keine Kompromisse mehr zu. Entweder er scheitert, oder er gewinnt. Und mit ihm seine Weggefährten, die nicht immer wissen, welche Fakten ihr Präsident gerade schafft.

Fächer

Geschichte | Deutsch | Englisch | Religion | Werte und Normen

Themen

Demokratie | Politik | Rassismus | Menschenrechte | Werte | Krieg | Macht | Geschichte

Unterrichtsmaterial direkt zum Download

PDF Download

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Vision Kino
Kinofenster
Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Ein Projekt von

Gefördert von

In Kooperation mit