William Shakespeares Romeo und Julia Vergrößern

William Shakespeares Romeo und Julia

USA | 1996 | 120 Minuten | Baz Luhrmann

FSK 12 | empfohlen ab 14 | 9. bis 13. Klasse

Verona Beach ist eine dichtbesiedelte (lateinamerikanische) Küstenmetropole, in der Angst, Gewalt und Verbrechen die Atmosphäre prägen. Beherrscht wird die Stadt von zwei rivalisierenden Familien, den Montagues und den Capulets. Als sich deren Sprösslinge Romeo und Julia bei einem Maskenball begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Ungeachtet der Gegnerschaft ihrer Familien schließen Romeo und Julia in einer geheimen Zeremonie den Bund fürs Leben. Nach der Hochzeit gerät Romeo in einen Kampf mit Julias Cousin Tybald und tötet ihn. Die Tragödie endet wie bei Shakespeare mit dem Tod der Liebenden.


Fächer

Deutsch | Englisch | Geschichte

Themen

Shakespeare | Familie | Liebe | Gewalt | Medien

Unterrichtsmaterial direkt zum Download

PDF Download

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Vision Kino
Kinofenster
Mehr Informationen
Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Ein Projekt von

Gefördert von

In Kooperation mit