Die Erfindung der Wahrheit Vergrößern

Die Erfindung der Wahrheit

USA, Frankreich | 2016 | 133 Minuten | John Madden

FSK 12 | empfohlen ab 16 | 11. bis 13. Klasse

In Washingtoner Politzirkeln gilt die Lobbyistin Elizabeth Sloane als ebenso skrupellos wie ehrgeizig. Als sie jedoch gegen ein neues, restriktives Waffengesetz agieren soll, verblüfft sie alle: Sloane wechselt die Agentur und schlägt sich auf die Seite der Befürworter. Mit ausgewählten Überläufern macht sie der Waffenlobby das Leben schwer, ohne allerdings ihre Methoden zu ändern. Kalt berechnend, mit allen Tricks sammelt sie Stimmen und Spendengelder zugunsten der Gesetzesvorlage. Aber auch die Gegenseite schläft nicht: Ein Prozess vor der Ethikkommission des Senats soll ihre Integrität beschädigen. Alte Verfehlungen drohen das Kampagnenziel zu gefährden. Doch die gewiefte Strategin Elizabeth Sloane ist immer noch für eine Überraschung gut.


Fächer

Politik | Englisch | Sozialkunde | Werte und Normen | Deutsch

Themen

Demokratie | Politik | Lobbyismus | USA | Macht/Machtgefüge | Gesetz | Manipulation | Gender/Geschlechterrollen

Unterrichtsmaterial direkt zum Download

PDF Download

Unterrichtsmaterial und mehr Informationen

Vision Kino
Ticketreservierung

Keine Buchung ohne Anmeldung. Zum Buchen bitte >> Anmelden


Kino
Termin

Ein Projekt von:

Kooperationspartner:

Partner:

 

Gefördert von: